Freizeitregion Greifensteine

Urlaub und Freizeit in der Greifensteiner Region

Die gesamte Region rund um die Greifensteine, sprich das Erzgebirge mit seinen Hauptortschaften wie Ehrenfriedersdorf, Annaberg, Buchholz, Thum, Königswalde, Geyer und Oberwiesenthal, ist ein beliebtes Ferien- und Ausflugsziel und zieht jährlich Besucher und Urlauber an, die die unberührte Natur, die bergige Landschaft und das saubere Klima zu schätzen wissen.

Die Freizeitregion Erzgebirge eignet sich hervorragend für einen Natururlaub im eigenen Land. Besonders schön gestaltet sich hier der Urlaub mit Kindern, denn rund um die Greifensteine finden sich zahlreiche Attraktionen für kleine Urlaubsgäste. Erwähnenswert sind so zum Beispiel der Geyersche Teich mit seiner großen Spaßrutsche, aber auch die umliegenden Erlebnisbäder wie etwa das Annamare und das Aquamarien.

Wer es gern besonders gesund mag, findet zudem zwei große Thermalbäder in unmittelbarer Umgebung. Und genau das ist es, was Urlaub in der Freizeitregion Erzgebirge so beliebt macht – die bunte Vielfalt.

Freizeitmöglichkeiten nahe der Greifensteine

Selbstverständlich bietet die Region rund um Geyer und Thum ihren Besuchern noch viel mehr als bloß Spaßbäder und einen herrlichen Stausee. Im Erzgebirge kommen sowohl Camper als auch Luxusurlauber voll auf ihre Kosten. Wer die Natur liebt und das Gebirge gern zu Fuß oder mit dem Rad erkunden möchte, kann das auf verschiedenen Wander- und Radwegen tun.

Zu bestaunen gibt es neben den Greifensteinen und dem Stauweiher auch eine Vielzahl seltener Gesteine und eine unberührte Flora und Fauna, die in ihrer bunten Artenvielfalt in kaum einer anderen Ecke Deutschlands zu finden ist. Sehenswert sind außerdem die in der Umgebung befindlichen Loipen und Schanzen, denn das Erzbgebirge ist ein Skiparadies – nicht nur im Winter. Die Sommerrodelbahn nahe Königswalde lädt zum Schlittenspaß in den warmen Monaten ein.

Auch für Motorradfahrer ist das Gebirge eine herrliche Gegend, gut ausgebaute Schnellstraßen und tolle Kurven versprechen pures Fahrvergnügen.

Wer es gern ein wenig kultureller mag, kann rund um Annaberg zahlreiche Museen und Schnitzerwerkstätten besuchen, anschließende Entspannung nach aufregenden und langen Urlaubstagen wird hingegen im Spabereich des Thermalbads in Wiesenbad geboten. All diese erlebenswerten Urlaubs-Highlights und noch vieles mehr findet sich in unmittelbarer, teils fußläufiger Nähe zu den Greifensteinen.

Erlebnisurlaub mit Kindern

Kinder sind im Erzgebirge ausgesprochen willkommen und erwünscht. Während viele Urlaubsregionen nur die Ansprüche erwachsener Gäste abdecken, kann das Gebirge in Sachsen mit einem umfangreichen Angebot nur für die Kleinsten dienen.

Besonders spannend dürfte für Kids wohl beispielsweise ein Urlaub auf einem echten Bauernhof sein. Das Füttern der Kühe, Schweine und Hühner gehört hier ebenso zum täglichen Abenteuer wie ein ausgedehnter Ausritt über die weitläufigen Felder und Wiesen.

Ebenso aufregend für Kinder ist ein Besuch im Troparium Butterfly in Wiesenbad. Hier gibt es riesige Schlangen, Schildkröten und andere exotische Tiere zu bestaunen, zusätzlich befindet sich in diesem Park ein tolles Schmetterlingshaus mit allerlei seltenen Schmetterlingen in freier Haltung.

Größere Kinder und selbstverständlich auch Eltern, die gern körperlich aktiv sein möchten, kommen außerdem im Kletterwald an den Greifensteinen auf ihre Kosten. Hoch oben in den Baumkronen können Groß und Klein einen riesigen Seilparcours erklettern und ihre Höhentauglichkeit unter Beweis stellen.

Wer das abwechslungsreiche Erzgebirge kennengelernt hat, wird es lieben und einen unvergesslichen Urlaub erleben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>